Fußreflexzonentherapie


Grundlage dieser Methode ist die Annahme, dass jede Struktur des Körpers in einer bestimmten Zone des Fußes „abgebildet“ ist. Mit speziellen Massagetechniken in den jeweiligen Fußreflexzonen können Beschwerden in den entsprechenden Bereichen des Körpers behandelt werden.
 

Die Fußreflexzonentherapie dient gleichzeitig als wunderbare Entspannungsmassage, empfinden doch die meisten Menschen das sanfte Berühren und Kneten der  Füße als äußerst wohltuend und harmonisierend.











 

© GINKGO - Naturheilpraxis, Brigitte Wester